- CMYK - RGB oder CMYK drucken - CMYK-Farbmodus - Farbpalette - Farbmodell - Druck Farbtreue -

Onlineshop für edle Doppelglas-Schilder

Firmenschilder, Praxisschilder und Kanzleischilder aus Acrylglas / PLEXIGLAS®


Home
So funktioniert's
Schild online gestalten
Firmenschilder
Praxisschilder
Kanzleischilder
Werbeschilder
Amt / Gemeinde Schilder
Kindergarten Schilder
Institut / Schulschilder
Vereinschilder
Infotafel
Schild als Urkunde
Sponsorenschild
Verlagsschilder
Schilder Filmproduktion
Schild für Ferienhaus
Türschilder
Raumbeschilderung
Etagenbeschilderung
Außenbeschilderung
Schild Sandwich-Bauweise
Produktinfos
Unser Service
Preise und Rabatte
Versandinfos
Zahlungsarten
Was muss auf das Schild?
Acrylglas befestigen - wie?
Tischschilder
Kundenstopper
Prospektständer
Bodenständer
Bannersysteme
Wand-Prospekthalter
Sichttafel-Systeme
Schaukästen
Wandabstandshalter
Autobeschriftung
Schaufensterbeschriftung
Wissenswert & Download
Kontakt



       >     >  

CMYK Farbmodus beim Druck

CMYK-Farbmodus beim Druck

CMYK-Farbmodell

Das CMYK-Farbmodell ist ein subtraktives Farbmodell. Dieses Modell bildet die technische Grundlage für den Vierfarbdruck und ist das Standardfarbmodell in vielen Druckverfahren.

Die Abkürzung CMYK steht für die 3 Farbanteile Cyan (Türkisblau), Magenta (Purpurrot), Yellow (Gelb) sowie den Schwarzanteil "Key" als Farbtiefe. Im CMYK-Farbsystem wird jede Farbe aus diesen vier Grundfarben gemischt, der Anteil jeder Farbe wird dabei in Prozent angeben. Jede Farbe kann also mind. 0% und max. 100% zu einem Farbton beitragen.


RGB oder CMYK für den Druck?

Beschriftung der Türschilder erfolgt auf der Basis einer digitalen Druckvorlage. Damit keine Farbabweichungen entstehen, sollte man nicht unter den Farben auswählen, die am Bildschirm zu sehen sind. Farbsysteme, die beim Druck eine Rolle spielen können, unterteilt man in RGB-Farbmodus und CMYK-Farbmodus.

RGB benutzt man bei Monitoren, CMYK wird für Druckerzeugnisse empfohlen. Beide Systeme arbeiten mit unterschiedlichen Farbmischsystemen und sind in den Mischergebnissen nicht übereinstimmend. Eine Farbe, die man auf dem Computerbildschirm sieht, kann im Druckerzeugnis ganz anders ausfallen. Es ist also wichtig, dies bei der Druckvorlage bereits zu berücksichtigen und eine möglichst genaue Anpassung der Farbe im CMYK-Modus vorzunehmen.




Weiter mit...

 

Mit welchem Programm eine Druckvorlage erstellen?
Grafikprogramme für Druck-Vorlage


Wie sieht eine "druckfertige Datei" aus?
Anforderungen zu der Druckvorlage


Druckfertige Vorlage für das Firmenschild hochladen:
Vorlage hochladen und Schild gestalten


Was sind die guten Druckergebnisse?
Worauf beim Druck achten?



Zurück

www.doppelglas-schilder.de  -  www.acrylglas-plexiglas-schilder.de  -  Ihr Online-Shop für edle Schilder aus Acrylglas / PLEXIGLAS®
Impressum |AGB |Datenschutzerklärung |Info zur Online-Streitbeilegung |Links
Versand |Zahlung |Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Änderungen und Irrtümer behalten wir uns vor.
Copyright © 2007-2017 art trash GmbH

Unsere Suchbegriffe:
CMYK Druck, rgb oder cmyk drucken, Farbmodus, Farbpalette, Farbmodelle,
RGB oder CMYK für Digitaldruck